Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

ALLGEMEINES

Allen Vereinbarungen und Angeboten liegen unsere Geschäftsbedingungen zugrunde. Sie werden durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung auch für die künftigen Geschäfte anerkannt, ohne dass wir in jeden Einzelfall wieder auf sie hinweisen müssen. Abweichende Bedingungen des Käufers, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen, sind für uns unverbindlich, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen. Wenn wir einzelne der nachfolgenden Klauseln konkret abändern oder für kraftlos erklären, berührt das die restlichen (generellen) Klausen nicht.

LEISTUNG

Der Leistungsinhalt ergibt sich aus dem jeweils zugrunde liegenden Vertrag oder Angebot. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Dies gilt auch wenn wir dem Käufer Kataloge oder Produktbeschreibungen oder Unterlagen auch in elektronische Form überlassen haben. Aufträge bedürfen der Schriftform. Mündliche und Fernmündliche Aufträge werden nur auf Risiko des Käufers ausgeführt. Lieferschein oder Rechnung ist im Zweifel zugleich Auftragsbestätigung.

LIEFERUNG / VERSAND

Die Angabe der Lieferzeit ist grundsätzlich unverbindlich. Höhere Gewalt und alle Ereignisse, die außerhalb unsere Einflussmöglichkeiten liegen, einschl. unrichtiger oder verspätete Selbstbelieferung, entbinden uns von der Einhaltung eingegangener Lieferpflichten bzw. geben uns das Recht, ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten oder den Liefertermin um die Dauer der Verzögerung zu verschieben. Jedwede Schadenersatzansprüche deswegen sind ausgeschlossen. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Eine Versendung erfolgt auf Gefahr und Rechnung des Käufers.

PREIS / ZAHLUNG

Alle unsere Preise sind freibleibend, zuzüglich gültiger Mehrwertsteuer. Die Preise gelten ab Krems an der Donau ohne Versandkosten. Aufträge, für die nicht ausdrücklich feste Preise vereinbart sind, werden zu dem am Tage der Lieferung gültigen Listenpreis berechnet.
Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Mit Ablauf der Zahlungsfrist kommt der Käufer unabhängig von der vereinbarten Zahlungsart in Verzug. Entscheidend für die Rechtzeitigkeit ist der Eingang der Zahlung. Ist der Käufer in Verzug, so sind wir berechtigt pro Mahnung eine Mahnpauschale von 5,00 Euro zu erheben. Ist der Vertragspartner in Verzug, so können Verzugszinsen in Höhe von bis zu 8% über den Basiszinssatz verlangt werden.
Bei einer späteren Zahlung, Scheitern des Bankeinzugsverfahrens oder wenn uns Umstände bekannt werden, die die Kreditwürdigkeit des Käufers in Frage stellen, werden alle bestehenden Verbindlichkeiten sofort fällig, ohne dass es einer Mahnung bedarf. Die Geltendmachung weiteren Verzugsschadens bleibt unberührt.
In diesen Fällen sind wir berechtigt, noch ausstehende Lieferungen nur gegen Vorauszahlung zu erbringen und von allen bestehenden Verträgen zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen sowie unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware auf Kosten des Käufers zurückzunehmen und zu verwerten. Der Käufer ist nicht berechtigt, unsere Forderungen mit Verbindlichkeiten aufzurechnen, die wir nicht anerkannt haben.

EIGENTUMSVORBEHALT

Alle unsere Lieferungen erfolgen unter verlängertem Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum geht erst dann auf den Kunden über, wenn er seine gesamten Verbindlichkeiten aus der Geschäftsbeziehung getilgt hat. Zahlungen werden grundsätzlich auf die älteste Schuld getilgt.

GEWÄHRLEISTUNG

Alle Lieferungen sind vom Käufer unverzüglich nach Erhalt auf Vollständigkeit, Beschädigungen oder Beanstandungen zu prüfen. Äußerlich erkennbare Beschädigungen oder Verluste müssen vor der Abnahme dem Spediteur gemeldet und von diesem bescheinigt werden. Nicht Ordnungsgemäß festgestellte oder verspätet gemeldete Transportschäden werden nicht ersetzt.
Der Käufer hat auf Gewährleistungsansprüche verzichtet, sofern er nach der Überlassung eines von uns gelieferten Musters innerhalb der vereinbarten Zeit auf eine Prüfung und eventuelle Beanstandung des Musters verzichtet hat. Entsprechendes gilt, wenn der Käufer das Muster für gut befunden hat.
Bei berechtigten Beanstandungen und unverzüglicher Meldung innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt sind wir zur Abgeltung der Gewährleistungsansprüche verpflichtet, entweder nachzubessern, kostenlosen Ersatz zu liefern oder einen Gegenwert gutzuschreiben. Solange wir unseren Verpflichtungen zur Nacherfüllung, insbesondere zur Behebung von Mängeln oder zur Lieferung einer mangelfreien Sache nachkommen, hat der Käufer kein Recht, eine Herabsetzung zu verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag zu erklären, sofern nicht ein Fehlschlagen der Nacherfüllung feststeht. Warerücksendungen, die nicht vorab mit uns abgesprochen wurden, werden nicht entgegengenommen.
Bei unseren in Sortiment befindlichen Anzuchtsets und Pflanzen handelt es sich um Naturprodukte. Die Entwicklung hängt von vielen Faktoren ab und daher können wir keine Garantie auf Keimung bzw. Wachstum geben.

HAFTUNG

Gehaftet wird nur für Schäden, die der Inhaber, ein gesetzlicher Vertreter oder ein Erfüllungsgehilfe vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben. Für Schäden aus Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung von uns, eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen beruhen, wird bei Fahrlässigkeit gehaftet. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

DATENSCHUTZ

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen der Vertragsbeziehung Daten erhoben, bearbeitet, gespeichert und genutzt werden. Zur Verfügung gestellte Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages verwendet. Eine Verkauf oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass diese zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich sind.

ERFÜLLUNGSTAND / GERICHTSTAND

Für Verträge wird als Erfüllungsort für Zahlung und Lieferung, sowie als Gerichtsstand Krems an der Donau vereinbart, mit der Maßgabe, dass wir auch berechtigt ist, am Ort des Kunden zu klagen.

SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, so werden die AGB in ihrem übrigen Inhalt davon nicht berührt.